Dienstag, 6. November 2012

[Food] Granny Weatherwax`neuestes Hexengebräu

Oye Ihr Hübschen,

Granny Weatherwax, (na Lena? Groß-A'Tuin lässt grüßen) hat mich zu folgendem Smoothie gebracht. Es könnte auch einfach nur sein, dass ich gerade zufälligerweise hierfür die passenden Zutaten im Kühlschrank hatt: Das Hexengebräu

 Ihr braucht:

- 250 ml Milch
- 2 Kiwis
- 1 Banane
- Zucker
- Dinkelflocken
Kiwi und Bananen von der Schale befreien, in kleine Stückchen schneiden und in der Milch ertränken.
Anschließend habe ich meinen Stabmixer zur Hilfe genommen und alles zerkleinert ;)
 Mit Zucker abschmecken und dann noch Dinkelflocken hinzu und fertig ist das Hexengebräu, besser bekannt als Kiwi-Bananen-Smoothie :D

















Lasst es euch schmecken
Liebe Grüße
Viola

Kommentare:

  1. Na komm, so hexengebräuig ist das doch nicht ;)
    Ich muss ja sagen, ich hab bei der Kombi Kiwi-Milch immer so meine Probleme mit der Süße, aber durch die Banane könnte das gut gehen - wenn ich irgendwo Kiwis finde :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na gut, ich gebe es zu, es fehlt die Lebensmittelfarbe. So was habe ich nicht im Haus.

      Ist dir das nicht süß genug oder ist es zu süß? Ich persönlich mach ja aus dem sonst gsunden Shake/Smoothie eher einen ungesunden, indem ich mir da noch 2EL Zucker reinhaue. Aber ich glaube mit Honig müsste es auch gehen.

      Wenn ich den jetzt noch irgendwie für den nächsten Tag halbar machen könnte (bzw dass erauch am nächsten Tag noch gut schmeckt) dann wäre das echt etwas, was ich auch im Büro trinken würde.

      Löschen
    2. Reiner Kiwimilchshake ist mir nicht süß genug bzw. zu sauer in Kombination mit der Milch... Deswegen könnte die Banane da auch helfen :)

      Jaaa, grundlegendes Problem bei Milchshakes, dass sie einfach nicht haltbar sind...

      Löschen