Montag, 11. Februar 2013

Ein kleiner Leserwunsch

Hallo Ihr Hübschen,

wie ihr ja wisst glühen Elenas und meine Telefonleitung schon mal des öfteren. Was aber kaum einer weiß ist, dass unsere Mailkästen viel häufiger glühen. Ist einfach schneller und geht auch mal zwischendurch ;)

Und da wir beide Ultraviolet haben, war es an der Zeit sich mal kurz darüber zu unterhalten. Mit welcher Farbe kombiniert man ihm am besten, hell oder doch lieber dunkel und noch wären ich Elenas Antwort las, lakierte ich mir Orly mattschwarz und musste lachen, da sie mir auch mattschwarz, bzw. nur schwarz schrieb.
Genau eine Zeile später, schrieb sie dann: Außerdem hätte ich gerne Ultraviolet auf grün mir gelben und rosa Punkten.

Ähäm...okay... hier bitte schön:


Als Basis diente mir Orly Wandering Vine, ein klassisches dunkles grün. Darüber dann in diversen Varianten Orly Ultraviolet, Priti NYC Hula Girl und Kiko Nr. 279.


Tatsächlich muss ich gestehen, dass mir das lila auf grün gefällt und finde es ohne die gelben und rosanen Punkte sogar tragber.


So, liebe Elena, ich hoffe dir gefällt die Umsetzung und ich wünsche euch noch einen schönen Rosenmontag :)

Mit einem fröhlichen Alaaf/Helau
Viola

Kommentare:

  1. :DDD. Ich sag nur Flaming Parrot.

    Ohne die Pünktchen, wäre es tatsächlich sehr gut tragbar. Schöne Kombination.

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
  2. Ihr seid echt gut :D
    Da muss ich doch schon wieder lachen (und nochmal an den brennenden Papagei denken) ;-)

    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen