Montag, 11. März 2013

Blurple Rain, blurple Raihain


Hallo Ihr Hübschen,

Mittwoch bekam ich die Nachricht, das ich Post bekäme, die ich allerdings nicht vor Freitag öffnen durfte. Donnerstag erreichte mich dann also das Päckchen und ich musste mich in Geduld üben. Sooo was blödes aber auch und ich war doch soo neugierig :D
Von meiner Familie gab es dann noch einen Tageslichtwecker (den ich euch nach ein paar Tagen testen auch vorstellen werde) und eine CD :D

Aber dann: Es war genau eine Minute nach Mitternacht und ich habe das Päckchen geöffnet. Ich durfte :D Zum Vorschein kamen zwei Nagellacke, plurple Rain (alias beautiful Desaster) und blauschwarze Glizerteilchen alias Mosaic Madness. Dazu noch eine Papaya Star sugar Scrub (ein Bericht dazu folgt auch noch). Ich war mir nicht sicher ob ich skeptisch sein sollte, oder mich doch lieber freuen sollte. Ja, ich bin ehrlich *schmunzelt* Aber die Freude hat tatsächlich überwogen.

Gut, jetzt nicht über das Wetter, es hat nämlich mal wieder geregnet und von daher zeige ich euch heute den Blurple Rain Lack. Blurple Rain? Richtig, blurple Rain. Prince sang damals schon von Purple Rain, aber da der Lack nicht ganz purple ist, sondern ein blauvioletter Lack, musste daher das blurple her ;)


Bei dem Beautiful Desaster handelt es sich um einen blauvioletten Ton, der mit zwei Schichten deckt. Obwohl er ein richtig schönes Finish hat, muss man bei der letzten Schicht aufpassen, da er sonst ein bsischen zur Streifenbildung neigt. Aber trotz Streifen und trotz schlechtem Wetter ein schöner Lack.

Ich bin mir sicher, dass er in der Sonne richtig schön strahlt, da er selbst im Schatten und bei schlechtem Wetter (hey, immerhin schneit es nicht) eine wunderschöne Farbe hat. Je nachdem wie man die Finger hält, kommt mal mehr das blaue, mal mehr das violette hindurch.


Mein persönlicher blurple Rain Favorit ;) Liebe Elena, vielen lieben Dank für dieses tolle Geschenk, ich habe mich richtig dolle über diesen Lack gefreut. Und da Orly von der Du-weißt-schon-welche-Bloggerin nichts mehr verlinkt hat, ist der boykott wieder aufgehoben :D

Ich wünsche euch einen schönen Wochenstart
Eure
Viola

Kommentare:

  1. Freut mich daß er Dir gefällt. Ich find ihn auch wunderschön - logo: man verschenkt ja nix, was einem selber nicht gefällt.

    Ja, ja, ich weiß welche Bloggerin Du meinst. Aber gut, daß Beautiful Disaster Dich wieder versöhnlich gestimmt hat ;o).

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Oh ja, er ist auch wunderschön. Hätte ich nicht gedacht. Aber von den Lacken steht er tatsächlich auf Platz zwei, wenn ich denn ein Ranking veranstalten müsste

      Löschen